Kontakt:
Liegnitzer Straße 17,
87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 / 3497

Sport-Repair

Das Spot-Repair hat im allgemeinen Sprachgebrauch viele Namen. Doch eines haben alle gemeinsam: Sie bezeichnen kleine, partizielle Lackreparaturen.

Bei diesem Verfahren werden kleine Lackmängel wie z.B. Kratzer oder Dellen durch punktuelle Reparaturen entfernt. Hierbei müssen die zu behandelnden Teile nicht demontiert werden. Dieses Verfahren eignet sich vor allem für Stoßfänger und Beschädigungen im unteren Fahrzeugbereich. Als Kunde haben Sie dadurch viele Vorteile

  • Kostenersparnis gegenüber der Ganzlackierung eines Bauteils
  • Keine Demontage von Karosserieteilen
  • Kurze Reparaturdauer von meist nur einem Tag
  • Optisch keinerlei Übergänge oder Farbtonabweichungen sichtbar
  • Keine besondere Pflege der Reparaturstelle notwendig
  • Geringe Umweltbelastung, da nur ein Bruchteil des Lackmaterials benötig wird

Kurz gesagt, das Ziel des Spot-Repair ist eine möglichst perfekte Instandsetzung bei gleichzeitig kleinstmöglichem finanziellem und zeitlichen Aufwand.


z

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok